Suchen ...

Pädagogische Berufe ohne Studium ausüben - geht das?

Tipps | 2 Min. Lesezeit
13.01.2023
Von Leo Prechtel

Einen pädagogischen Beruf ohne ein abgeschlossenes Pädagogikstudium auszuüben ist heutzutage nichts Ungewöhnliches mehr. Es gibt dennoch einige Dinge, die Du bei Deinem Start in die Welt der Pädagogik beachten solltest. 

Teilbereiche von pädagogischen Berufen

Viele denken bei „pädagogischem Beruf“ instinktiv an einen Beruf im Erziehungswesen - das ist allerdings nur die Spitze des Eisbergs. Das Berufsfeld der Pädagogik ist umfangreich und beinhaltet Teilbereiche wie Sozialpädagogik, Pflegepädagogik, Medienpädagogik oder Kulturpädagogik. In all diesen Feldern ist heutzutage ein Berufseinstieg ohne Studium und ein Quereinstieg möglich. Du interessierst Dich für eine Karriere als Erzieher:in? Wir haben Dir ein paar Details zu Deinem Berufseinstieg als Erzieher:in zusammengefasst: 

Pädagogischer Beruf ohne Studium: Erzieher:in werden

iu-akademie

Als Erzieher:in kümmerst Du Dich um Kinder und Jugendliche in verschiedensten Einrichtungen - von Schulen und Kindertagesstätten, bis zu Heimen oder Jugendzentren. Je nach Altersgruppe planst und organisierst Du als Erzieher:in Freizeitaktivitäten und Trips, löst Konfliktsituationen und dokumentierst und beobachtest das Verhalten Deiner Gruppenteilnehmenden, um eine altersgerechte und gute Erziehung zu ermöglichen. Dein Ziel als Erzieher:in ist es, die sprachliche, motorische und später vor allem die soziale und persönliche Entwicklung der Kinder und Jugendlichen optimal zu fördern.  

Eine dreijährige Ausbildung zum:zur Erzieher:in ist neben einem Pädagogikstudium der gängigste Weg, um einen Berufseinstieg in der Sozialpädagogik erfolgreich zu meistern. Trotz leicht erschwerten Zugangsvoraussetzungen steht Dir hier natürlich auch die Möglichkeit eines Quereinstiegs offen. 

Der Quereinstieg: Pädagogischer Beruf ohne Studium

Ein Quereinstieg ist immer machbar. Jedoch kann je nach Bundesland beispielsweise ein Abschluss an einer Fachhochschule für Sozialpädagogik Voraussetzung sein, um einen Quereinstieg gesetzlich zu legitimieren. Abseits von derartig zwingenden Bedingungen ist ein Quereinstieg im Erziehungswesen heutzutage aufgrund des Fachkräftemangels vergleichsweise leicht zu bewältigen. Faktoren wie Berufserfahrung und vorherige Abschlüsse können Deinen Quereinstieg wie in den meisten Branchen zweifellos signifikant erleichtern. Zusatzqualifikationen wie eine Weiterbildung zum Pädagogischen Betreuer (m/w/d) können deinen Quereinstieg begünstigen. 

Gut zu wissen: Persönliche Eignungen

Neben akademischen Voraussetzungen gibt es für einen Job im Sozialpädagogischen Bereich auch eine Reihe von Persönlichkeits- und Charaktereigenschaften die Du mitbringen solltest. Hierzu zählen in erster Linie Einfühlungsvermögen, Kommunikationsfähigkeit, Kontaktfreude, Geduld, Verantwortungsbewusstsein und psychische Stabilität. Gestalterische und handwerkliche Fähigkeiten beziehungsweise die Freude im Umgang mit Kindern und Jugendlichen sind ebenfalls hilfreich.  

Nichts verpasst - Zusammengefasst:

Ein pädagogischer Beruf, ohne dafür studiert zu haben? Das klingt für die meisten eher abwegig – ist aber möglich. Entweder als Quereinsteiger:in oder in Form einer Ausbildung – je nachdem welcher Bereich der Pädagogik von Dir angestrebt wird. Insbesondere im Erziehungswesen ist ein Quereinstieg aufgrund der hohen Nachfrage heute gut möglich. Je nach Bundesland können die gesetzlichen Anforderungen für Quereinsteiger:innen variieren. Davon abgesehen sind Charaktereigenschaften wie Einfühlungsvermögen, Geduld und Verantwortungsbewusstsein wichtig, wenn Du zukünftig zum Beispiel als Erzieher:in oder Jugendbetreuer:in durchzustarten möchtest.  

Ich lebe und studiere in Wien und bin Werkstudent an der IU. Ich liebe jegliche Art von Bewegung und Sport, Snowboarden im Winter, Surfen und Schwimmen im Sommer und Kraft- und Kampfsport das ganze Jahr über. Wenn das mal nicht geht, vertreibe ich mir die Zeit mit Motorrad fahren, einer Partie Schach oder einem guten Buch.
iu-akademie
Leo Prechtel
Werkstudent IU
  • iu-akademie
    Weiter stöbern!

    Wissbegierig? Auf unserer Blog Startseite findest Du viele spannende Beiträge rund um die Themen Arbeitsmarkt-Trends, Zukunftsjobs und Weiterbildungs-News.  

  • iu-akademie
    Weiterbildung finden!

    Lernbereit? Unser Weiterbildungsangebot deckt die verschiedensten Branchen und Bereiche ab. Klick Dich einfach durch den Weiterbildungskatalog und finde Deine Weiterbildung. 

  • iu-akademie
    Deine Erfahrungen. Deine Weiterbildung.

    Die individuellen Geschichten und Erfahrungen unserer Weiterbildenden und Weiterbildungsexpert:innen geben Dir einen ganz persönlichen Blick hinter unsere Kulissen.

AUSZEICHNUNGEN, AKKREDITIERUNGEN UND ZERTIFIZIERUNGEN

iu-akademie
iu-akademie
iu-akademie
iu-akademie
iu-akademie
iu-akademie

Copyright © 2022 | IU Internationale Hochschule - Alle Rechte vorbehalten