Weiterbilden? Weiterlesen!
Im Blog der IU Akademie.

Du interessierst Dich für das Thema Weiterbildung, Arbeitsmarkt-Trends und die Jobs der Zukunft? Dann bist Du auf dem IU Akademie Blog genau richtig! 

IU Akademie

Unsere Themen. Dein Wissen.

Im Weiterbildungs-Blog der IU Akademie findest Du alles, was Du zum Thema Weiterbildung und Jobperspektiven wissen musst. Von Studien und Whitepapers bis zu den aktuellen News der Bildungsbranche und Interviews sowie Erfahrungsberichten. Ob Berufsrückkehr, Quereinstieg oder Umorientierung - wir informieren Dich, über Deine Möglichkeiten.   

Mit unserem Weiterbildungs-Blog geben wir Dir Insights zu unseren Studienergebnissen und Wissenswertes rund um das Thema Job-Trends und Arbeitsmarkt-News. Außerdem findest Du unter anderem Informationen zu Deinem nachhaltigen Erfolg am Arbeitsmarkt, unseren Weiterbildungen, Möglichkeiten der Förderung und Deinem Alltag während der Weiterbildung. Mit dem IU Akademie Blog helfen wir Dir dabei, den richtigen Karriereweg einzuschlagen.  

Rubrik Tipps: Bestens beraten

Guter Rat ist teuer? Bei uns nicht. Im Themengebiet Tipps erhältst Du nützliche Ratschläge betreffend Weiterbildung, Karriere und Lebenslauf.

Rubrik Trends: Einen Schritt voraus

Den Trend erkannt? Lebenslanges Lernen ist auf dem Vormarsch. Wir wissen das schon lang – und Du nun auch: Klick einfach durch unsere Trend-Artikel. 

iu-akademie

Wiedereinstieg nach der Elternzeit: Kind, Kegel, Karriere?

TRENDS | 5 MIN. LESEZEIT

Berufsrückkehr: Möglichkeiten & (Hinter)Gründe

Die Rückkehr in den Beruf kann sich nach der Elternzeit schwieriger gestalten als anfangs gedacht. Das mag an zwei Dingen liegen: Zum einen haben sich die persönlichen Prioritäten durch die Elternschaft verschoben. Zum anderen kann sich in der Zeit der Abwesenheit das Jobprofil verändert haben beziehungsweise das Arbeitsumfeld und die Teamzusammensetzung im Unternehmen. WEITERLESEN

iu-akademie

Neues Jahr, neuer Job? Unsere Jobwechsel Tipps.

TIPPS | 6 MIN. LESEZEIT

Beruf wechseln: Möglichkeiten & (Hinter)Gründe

Arbeitnehmende sind durchschnittlich fast 40 Jahre ihres Lebens berufstätig. Der Job ist damit ein wichtiger Bestandteil des Alltags und beeinflusst diesen. Fühlen sich Arbeitnehmende wohl in ihrem Job, werden geschätzt und üben ihre Arbeit gerne aus, wird das allgemeine Wohlbefinden positiv beeinflusst. Ist dies nicht der Fall und wird tagtäglich mit dem Job gehadert, sinkt die Motivation und die Zufriedenheit im privaten Umfeld fängt an unter dem beruflichen Missstand zu leiden. Der falsche Beruf ist also sowohl eine Karrieresackgasse als auch eine Garantie für weitere Probleme und Unzufriedenheit. Ein Berufswechsel kann in dieser Situation der richtige Ausweg sein. WEITERLESEN

iu-akademie

WARUM WEITERBILDUNG WICHTIG IST: TRENDS UND CHANCEN

TIPPS | 5 MIN. LESEZEIT

Entscheidungshilfe: Potential erkennen 

Das Interesse an Weiterbildungen für Erwachsene ist groß - das ergab unsere Studie „The Future of Upskilling – Erwachsenenbildung im Zeitalter der Digitalisierung“. Demnach wollen sich Erwachsene weiterbilden - insbesondere um mit dem digitalen Fortschritt mitzuhalten und die daraus resultierenden neuen Kompetenzfeldern abzudecken.

Das Interesse an Weiterbildungen wächst – dennoch fiel im internationalen Vergleich auf: Deutschland braucht Orientierungshilfe bei der Weiterbildung. Zwar ist das Potential hierzulande groß – und lebenslanges Lernen soll zum Beispiel durch den neuen Koalitionsvertrag aktiv gefördert werden - doch ausgeschöpft werden die Möglichkeiten noch nicht. WEITERLESEN

iu-akademie

Welche Weiterbildung passt zu mir?

TIPPS | 5 MIN. LESEZEIT

Weiterbilden, aber richtig. 

Das Interesse an Weiterbildungen steigt, lebenslanges Lernen wird immer beliebter – und das zurecht. Denn um die Zukunfts-Skills zu beherrschen, bedarf es einer Erweiterung des bestehenden Wissens. Dessen sind sich viele Menschen bewusst – bevor jedoch die Suche nach der richtigen Weiterbildung beginnen kann, stellen sich die meisten Interessenten die Frage: „Welche Weiterbildung passt zu mir?“. Und genau die möchten wir beantworten. WEITERLESEN

iu-akademie

WEITERBILDUNG OHNE ABITUR? GLEICHE CHANCE FÜR ALLE.

TIPPS | 5 MIN. LESEZEIT

Persönliche Voraussetzungen und Chancen 

Weiterbilden sollte in jeder Lebenssituation und unabhängig des Bildungsstandes möglich sein – denn das ist das große Plus des lebenslangen Lernens: Es ermöglicht das Einschlagen neuer Berufswege, bessere Karrierechancen und zukunftssichere Jobperspektiven in jeder Lebenslage. Doch häufig stellen sich unsere Teilnehmenden vor der Weiterbildung die Frage „Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen, um eine Weiterbildung an der IU Akademie zu machen?“. WEITERLESEN

iu-akademie

Sophias Neuanfang: Von der Weiterbildung zum neuen Job

TIPPS | 6 MIN. LESEZEIT

Erfahrungsbericht: Weiterbilden mit der IU Akademie

„Lebenslanges Lernen gehört in jedem Fall dazu, wenn man in dieser schnelllebigen Arbeitswelt nicht den Anschluss verlieren möchte.“ – Sophia hat eine klare Vorstellung ihrer Karriereziele. Um diese zu erreichen, erkannte sie nach ihrer Kündigung, dass sie gewisse Skill-Gaps schließen muss, um den Job mit Zukunft zu bekommen, der sie auf Dauer glücklich macht. Sie entschloss sich daher an der IU Akademie die Weiterbildung L&D Manager-Specialist New Work zu machen, ist gerade dabei diese abzuschließen und erhielt noch während ihrer Weiterbildung eine Festanstellung als HR-Specialist in einem mittelständigen Unternehmen. WEITERLESEN

iu-akademie

Was ist ein Bildungsgutschein? Chancen der kostenlosen Weiterbildung

TIPPS | 6 MIN. LESEZEIT

Der Bildungsgutschein: Von A(rbeitssuche) bis Z(urück in den Job)

Der Job wurde gekündigt, Stellen werden abgebaut oder die Zukunftsaussichten im Unternehmen sehen schlecht aus. Vor solchen Herausforderungen stehen viele Arbeitnehmende, denn der Arbeitsmarkt entwickelt sich rasant weiter. Um mit diesen Entwicklungen mithalten zu können, ergreifen immer mehr Menschen die Möglichkeit, einer Weiterbildung. WEITERLESEN

iu-akademie

CHANCE GENUTZT: EINE ERFOLGSGESCHICHTE

TIPPS | 7 MIN. LESEZEIT

Mutter, Beruf und Weiterbildung – Arin machts vor. 

„Ich bin sehr dankbar, dass ich in einem Land leben darf, in dem ich meine Träume verwirklichen kann“ – ein Zitat von Arin, die nach einem halben Jahr der Arbeitssuche als Kauffrau für Büromanagement und Mutter zur erfolgreichen Weiterbildenden der IU Akademie wurde. Sie meldete sich mit ihrem Bildungsgutschein an der IU Akademie für die Weiterbildung Public Management an, ist heute glücklich in einer neuen Festanstellung und schließt ihre Weiterbildung in Teilzeit bei uns ab. WEITERLESEN

iu-akademie

DIGITALE TRANSFORMATION: POTENTIALE ERKENNEN

TRENDS | 4 MIN. LESEZEIT

Den Wandel erleben, begleiten und gestalten. 

Mit der Digitalisierung zu gehen, ist nicht nur ausschlaggebend, um in Zukunft wirtschaftlich als Unternehmen mithalten zu können. Auch als Privatperson sollte die digitale Transformation thematisiert werden. Denn was für die Wirtschaft gilt, gilt auch für die Gesellschaft: Unser Leben, die Jobs und Perspektiven richten sich neu aus. Eine Transformation findet statt und dieser Prozess steht längst nicht mehr am Anfang. WEITERLESEN

iu-akademie

NACHHALTIGE LERNKULTUR IN UNTERNEHMEN

TRENDS | 5 MIN. LESEZEIT

Lebenslanges Lernen: Gekommen, um zu bleiben? 

Lernende Organisationen – ein Begriff, der immer wichtiger wird in der Arbeitswelt von heute und morgen. Denn nachhaltige Lernkulturen sind bis dato noch nicht überall angekommen - auch wenn es die sich ändernden Qualifikations- und Informationsanforderungen an Mitarbeitende erfordern. Doch welche Maßnahmen lassen ein Unternehmen zur lernenden Organisation werden? Können Weiterbildungsmaßnahmen in Unternehmen dabei helfen, die Herausforderungen der Digitalisierung zu meistern? WEITERLESEN

E-Learning und Künstliche Intelligenz

TRENDS | 4 MIN. LESEZEIT

Ist Weiterbildung digital auch genial?  

Künstliche Intelligenz (kurz: KI) - nimmt mittlerweile viele Bereiche unseres täglichen Lebens ein. KI versteckt sich in Smartphones, Navigationsdiensten, Social Media Feeds und Online-Werbung. Wir befassen uns also bereits rund um die Uhr mit Künstlicher Intelligenz. Nun hält KI auch Einzug in das Bildungssystem und findet insbesondere in der Weiterbildung für Erwachsene und der betrieblichen Bildung von Mitarbeitenden bereits viel Zuspruch.

Jobs mit Zukunft oder die Zukunft der Jobs?

TRENDS | 4 MIN. LESEZEIT

Was kommt, was bleibt: Eine Prognose 

Um herauszufinden, welche Jobs in Zukunft relevant sind, müssen wir uns erst damit beschäftigen wohin die Reise der Jobs und Fähigkeiten eigentlich geht. Mithilfe von Studien und Analysen lassen sich bereits heute einige Prognosen für die Arbeitswelt von morgen abgeben. Diese helfen sowohl Unternehmen als auch Arbeitnehmenden und arbeitssuchenden Personen. Das Ziel ist dabei immer, auf die Anforderungen der Zukunft vorbereitet zu sein. Und möglichst viele Arbeitsplätze zu sichern. Denn der Wandel bringt auch Chancen mit sich: Für neue Jobs und Fähigkeiten.

Weiterbildung in Elternzeit: Sinnvoll und möglich?

TIPPS | 3 MIN. LESEZEIT

Bildung in der Babypause

Keine Frage – eine Babypause ist dafür da, das Familienglück zu genießen. Doch häufig sehnen sich die frischgebackenen Eltern nach einer Weile wieder nach intellektuellen Herausforderungen und frischen Impulsen: Weiterbildungen in Elternzeit werden daher immer beliebter. Doch wie lässt sich der Familienalltag mit einer Weiterbildung vereinbaren? Und welche Vorteile entstehen dadurch für die Berufsrückkehr?

Weiterbildung: Ein altersloser Erfolgsfaktor.

TRENDS | 5 MIN. LESEZEIT

Warum Weiterbildung wichtig und zeitlos ist. 

Lohnt sich eine Weiterbildung? Diese Frage stellen sich viele. Der Gedanke, durch neues Wissen einen zukunftssicheren Job zu bekommen, liegt dabei nicht fern. Lebenslanges Lernen ist notwendig, um mit den schnelllebigen Entwicklungen am Arbeitsmarkt schritthalten zu können.  

WEITERBILDUNG IM LEBENSLAUF: EIN ÜBERZEUGENDES ARGUMENT?

TIPPS | 4 MIN. LESEZEIT

Weiterbilden für die Karriere  

Lebenslanges Lernen ist derzeit hoch im Kurs. Das hat zwei Gründe: Zum einen müssen Skill-Gaps aufgrund der Digitalisierung in fast allen Berufen geschlossen werden. Zum anderen greift der demografische Wandel und viele Arbeitnehmende müssen umgeschult werden, um auf die neuen Positionen und Berufe am Arbeitsmarkt vorbereitet zu werden. Weiterbildung wird daher auch in Zukunft immer wichtiger. Doch wie platzierst Du Deine Weiterbildung im Lebenslauf richtig? Und wie wird diese für Dich bei der Jobsuche zum Vorsprung?

Trendstudie Arbeitslosigkeit: Neustart ins Berufsleben

TRENDS | 5 MIN. LESEZEIT

Arbeitslosigkeit und Kurzarbeit: Aus Krisen werden Chancen. 

Wie geht es Personen, die seit längerer Zeit arbeitslos oder in Kurzarbeit sind? Welche Möglichkeiten haben sie und welchen Herausforderungen müssen sie sich stellen? Diesen Fragen sind wir in einer Trendstudie zum Thema Arbeitslosigkeit auf den Grund gegangen. Das Ziel: Herausforderungen verstehen und Lösungen finden. Welche Rolle lebenslanges Lernen dabei spielt und welchen Stellenwert die Digitalisierung bei einer nachhaltigen Berufsrückkehr einnimmt, haben wir für Dich zusammengefasst.

Das könnte dich auch interessieren

Weiterbildung finden!

Lernbereit? Unser Weiterbildungsangebot deckt die verschiedensten Branchen und Bereiche ab. Klick Dich einfach durch den Weiterbildungskatalog und finde Deine Weiterbildung. 

Über uns

Die IU Akademie, als Teil der größten deutschen Hochschule – der IU Internationale Hochschule - bietet Dir optimale Voraussetzungen, um Deine Jobchancen nachhaltig zu erhöhen. Erfahre hier mehr über uns.

Arbeitslos melden: So geht's.

Sobald Du Dich offiziell arbeitssuchend gemeldet hast, kannst Du Deine geförderte Weiterbildung an der IU Akademie starten. Wie das geht, erfährst Du bei uns.

LERNEN - SO FLEXIBEL WIE DEIN LEBEN.

Als Vorreiter im E-Learning sind unsere Weiterbildungs-Angebote komplett digitalisiert. Und auch unser Online Campus ist immer für Dich verfügbar. Erfahre mehr dazu, wie Du bei uns lernst.

Auszeichnungen, Akkreditierungen und Zertifizierungen
AZAV/HZA
eLearning Award
Staatlich anerkannte Hochschule
TÜV Süd Zertifikat Klimaneutralität
CHE Ranking
AACSB