Deine Weiterbildung:
Wird GEFÖRDERT. 

Bildung ist immer eine gute Investition in die Zukunft. 

Vor allem wenn sie mit dem Bildungsgutschein gefördert wird.

IU Akademie

DEINE WEITERBILDUNG. BIS ZU 100 % FINANZIERT.

Wenn Du bestimmte Voraussetzungen erfüllst, kannst Du Deine Weiterbildung und Umschulung einfach von der Bundesagentur für Arbeit oder dem Jobcenter finanzieren lassen. Und zwar mit einem Bildungsgutschein.  

  • Für ARBEITSSUCHENDE

    Du bist arbeitssuchend? Dann ist eine Übernahme der Kosten meist überhaupt kein Problem. Vorausgesetzt Du erhältst Arbeitslosengeld I (ALG I). Dazu musst Du aber auf jeden Fall eine abgeschlossene Berufsausbildung vorweisen oder mindestens drei Jahre Berufserfahrung haben.

  • Für Kurzarbeiter

    Ja, auch in der Kurzarbeit hast Du Anspruch auf eine Weiterbildung. Denn es geht darum, eventuell eine drohende Arbeitslosigkeit abzuwenden. Und somit Deinen Arbeitsplatz zu sichern. Dein:e Arbeitgeber:in muss mit eingebunden werden, um hier eine Förderung zu kommen.

  • FÜR UMORIENTIERER

    Du musst Dich neu orientieren, weil Du Deinen Job aufgrund von psychischen oder physischen Problemen nicht mehr ausüben kannst? Zum Beispiel aufgrund von Allergien, eines Arbeitsunfalls oder Burn-Outs. Auch hier ist eine Weiterbildung mit Bildungsgutschein möglich.  


DIE VORAUSSETZUNGEN. FÜR DEINEN BILDUNGSGUTSCHEIN.

Natürlich müssen einige Voraussetzungen erfüllt sein, um den Bildungsgutschein von der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter zu erhalten. Liegen alle Voraussetzungen für eine Förderung vor, erhältst Du ein Schreiben indem dir zugesichert wird, dass die Weiterbildungskosten übernommen werden und gegebenenfalls das Arbeitslosengeld weitergezahlt wird. 

Einen Bildungsgutschein können Arbeitnehmende oder Arbeitssuchende erhalten, damit 

  • eine Arbeitslosigkeit beendet werden kann.
  • eine drohende Arbeitslosigkeit abgewendet werden kann. 


GUT ZU WISSEN: 

Es wird übrigens nicht nur Deine Weiterbildung gefördert. Die Agentur für Arbeit übernimmt beim Bildungsgutschein alle Kosten für Lehrgang, Fahrt, Unterbringung und sogar Kinderbetreuung. 

So funktioniert’s: Deine Weiterbildung mit Bildungsgutschein. In 4 Schritten.

iu-akademie

1. KONTAKT AUFNEHMEN & MAßNAHME WÄHLEN

Egal, ob Du bereits eine Weiterbildung gewählt hast – oder Dir noch unsicher bist: Wir prüfen auf jeden Fall für Dich die fachlichen Voraussetzungen für Deine Förderung. Nimm also mit uns Kontakt auf – wir beraten Dich gerne.

Dein direkter Draht zu uns

Unsere kostenlose Fachberatung unterstützt Dich gerne dabei, die perfekte Weiterbildung für Dich zu finden.

Eleni Michailidou

Fachberaterin

iu-akademie

2. Bildungsgutschein erhalten

Mit Deiner gewählten Weiterbildung kannst Du jetzt zu Deiner Arbeitsagentur oder ins Jobcenter gehen. Dein:e Berater:in prüft Deine Förderfähigkeit. Bei einem „Go“ erhältst Du einen Bildungsgutschein, den Du dann bei uns einlösen kannst. So ist Deine Weiterbildung zu bis zu 100 % kostenlos – aber garantiert nicht umsonst.

iu-akademie

3. BEI UNS ANMELDEN

Jetzt kannst Du Dich mit Deinem Bildungsgutschein an der IU Akademie anmelden. Melde dich dazu bei unseren Fachberater:innen, sie werden Dir ein entsprechendes Anmeldeformular zukommen lassen. Dieses schickst Du uns zusammen mit dem unterschriebenen Bildungsgutschein per Post. Zudem brauchen wir Deinen Lebenslauf, Deine Kundennummer bei der Agentur für Arbeit oder Jobcenter sowie eine Personalausweis-Kopie. Das reicht jedoch auch per E-Mail.

iu-akademie

4. Weiterbildung starten

Wenn alle Unterlagen bei uns eingegangen sind, bist Du startklar für Deine Online-Weiterbildung. Wir kümmern uns um alles Organisatorische. Zum Beispiel Deine Zugänge zum Lernportal, Dein persönliches Onboarding oder Dein gratis iPad, welches Du für die Dauer Deiner Weiterbildung zur Verfügung gestellt bekommst.

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kontakt & FAQ

NOCH FRAGEN? ABER GERNE DOCH! 

Du hast noch Fragen zu Deiner Finanzierung? Zum Bildungsgutschein? Oder zu anderen Themen? Wir beantworten Sie Dir gerne persönlich. Die Antworten auf die wichtigsten Fragen findest Du übrigens auch in unseren FAQs. 


LERNEN - SO FLEXIBEL WIE DEIN LEBEN.

Als Vorreiter im E-Learning sind unsere Weiterbildungs-Angebote komplett digitalisiert. Und auch unser Online Campus ist immer für Dich verfügbar. Erfahre mehr dazu, wie Du bei uns lernst.

Auszeichnungen, Akkreditierungen und Zertifizierungen
AZAV/HZA
eLearning Award
Staatlich anerkannte Hochschule
TÜV Süd Zertifikat Klimaneutralität
CHE Ranking
AACSB