Suchen ...

Programmieren lernen online

Tipps | 3 Min. Lesezeit
09.01.2023
Von Lena König

In der heutigen von der Digitalisierung und Schnelllebigkeit geprägten Zeit sind die Berufe wie die:der Programmierer:in sehr gefragt. Wie kommt man an einen der gefragtesten Jobs? Welche Möglichkeiten gibt es Programmieren zu lernen? Wie kann man online Programmieren lernen? Und sind die Jobs auch in Zukunft noch stark gefragt? 

Programmieren lernen – Das sind Deine Möglichkeiten

iu-akademie

Wenn Du Programmieren lernst, hast Du enorm gute Chancen, um auf dem Arbeitsmarkt einen gut bezahlten Job als Developer:in zu ergattern. Doch welche Möglichkeiten gibt es für Dich, auch ohne ein Studium das Programmieren zu erlernen? 

Je nachdem in welchem Lebensabschnitt sich jemand befindet, gibt es verschiedene Möglichkeiten Programmieren zu lernen. Hast Du gerade erst die Schule beendet, dann kannst Du mit einer Ausbildung oder einem Studium ganz einfach Programmierer:in werden. 

Stehst Du schon im Berufsleben und sehnst Dich nach einer Umorientierung in Richtung IT-Bereich, kannst Du zum Beispiel eine Weiterbildung zum:zur Programmierer:in starten. Hier hast Du viele Optionen, denn eineWeiterbildung kannst Du entweder ortsgebunden machen, oder mehr Wert auf Flexibilität legen und Dich für eine Online-Weiterbildung entscheiden.  

Abgesehen von einer Weiterbildung hast Du natürlich auch die Möglichkeit Dir das online Programmieren selbstständig beizubringen. Das erfordert auf der einen Seite eine große Menge Geduld und es kann sehr herausfordernd sein, auf der anderen Seite lernst Du hier in Deinem eigenen Tempo. 

Mit einer Weiterbildung an der IU-Akademie kannst Du das selbstständige, flexible Lernen mit Deiner Online-Weiterbildung verbinden. So kannst Du ganz bequem von zu Hause Deine Weiterbildung zum:zur Programmierer:in absolvieren. Dabei lernst Du Inhalte auf Hochschulniveau und wirst von Tutor:innen täglich begleitet.  

Programmieren lernen, das geht auch online.

Grundsätzlich gibt es nur wenige Voraussetzungen, um mit dem Programmieren zu starten. Da beim Programmieren für das Coding englische Begriffe genutzt werden, sollten gewisse Englischkenntnisse vorhanden sein. Englisch auf B2 Niveau ist häufig eine Voraussetzung für das online Programmieren lernen. Außerdem sollte Spaß an der Auseinandersetzung mit Problemen und dem Überlegen von geeigneten Lösungen vorhanden sein. 

Grundsätzlich ist ein guter Beginn beim online Programmieren lernen, sich zunächst mit den Grundlagen der Informatik vertraut zu machen. Darüber hinaus sollte Dir bewusst sein, wie Computer und Netzwerke miteinander agieren und wie eine Kommandozeile genutzt wird. Zur Erklärung: Die Kommandozeile ist eine textbasierte Benutzerschnittstelle, mit der Programme ausgeführt werden und der Interaktion mit dem Computer dienen. 

Anschließend solltest Du Dich für eine Programmiersprache entscheiden. Dabei ist es grundsätzlich egal, für welche Programmiersprache Du Dich entscheidest. Eine beliebte Programmiersprache für Anfänger:innen ist HTML. Diese Programmiersprache wird bei fast allen Internetauftritten verwendet, daher ist es sinnvoll, dass Du Dich mit dieser Sprache auseinanderzusetzt und diese verstehst. Danach kannst Du Dich auch noch mit CSS vertraut machen - denn dieses gibt Deinem Code das gewünschte Aussehen. 

Hast Du die Basics erstmal verstanden, kannst Du anfangen zu üben: Das Üben ist einer der wichtigsten Aspekte, um das online Programmieren zu lernen. 

Wenn Du mit den oben genannten Basics bereits vertraut bist und eine andere Programmiersprache erlernen möchtest oder eine Weiterbildung zum:zur Programmierer:in ins Auge gefasst hast, steht Dir eigentlich nichts mehr im Weg. Du entscheidest Dich für die Programmiersprache Deiner Wahl und startest Deine Weiterbildung als Grundlage für Deinen Weg in Deine Wunsch-Karriere.  

Viele Programmierer:innen spezialisieren sich auf eine oder mehrere Programmiersprachen. Daher ist es durchaus sinnvoll, Dich auch mit weiteren Programmiersprachen vertraut zu machen, um Dein Portfolio auszuweiten. Wenn Du zum Beispiel zusätzlich zu HTML noch Java programmieren lernen möchtest, kannst Du Weiterbildungen zum:zur Java Web Developer:in oder zum:zur Agile Java Web Developer:in anstreben. 

Im Bereich des Programmierens stehen Dir an der IU-Akademie die Weiterbildung als Python and SQL Programmer oder die Weiterbildung als Agile Java Web Developer zur Auswahl. 

Warum lohnt es sich, programmieren zu lernen?

In der heutigen Zeit ist das Programmieren zu einer der aussichtsreichsten Kompetenzen geworden, die in allen Branchen sehr stark gefragt ist. Und es gibt zahlreiche freie Stellen in diesem Bereich. Durch Deine Weiterbildung im Programmieren bist Du also auf dem besten Weg, einen der momentan beliebtesten Jobs ausüben zu können. Diese Jobs sind nicht nur zukunftssicher - denn die Technologiebranche wird immer größer - sie ermöglichen Dir auch von überall aus zu arbeiten. Gerade als Quereinsteiger:in, ist es ein Bereich, in dem Du sehr gut Fuß fassen und durch entsprechende Arbeitserfahrung auch schnell aufsteigen kannst. 

Programmieren lernen mag anfangs sehr herausfordernd sein, wenn Du allerdings dranbleibst, wartet nicht nur ein zukunftssicherer Job auf Dich, sondern auch ein ordentliches Gehalt, von dem es sich gut leben lässt. 

Nichts verpasst- Zusammengefasst:

Der Beruf der Programmierer:innen hat sich in den letzten Jahren durch die Digitalisierung zu einem zukunftsstarken Berufszweig entwickelt. Der Bedarf wächst und es gibt zahlreiche offene Stellen, die besetzt werden müssen. Daher ist genau jetzt die richtige Zeit für eine Weiterbildung zum:zur Programmierer:in. Denn mit Deiner Online-Weiterbildung kannst Du schnell und effizient die nachgefragten Fähigkeiten erlernen und den Weg in eine aussichtsreiche und vor allem zukunftssichere Karriere starten. 

Als Studentin und Werkstudentin an der IU Internationalen Hochschule kenne ich mich mit Themen und Fragen rund um das Studileben bestens aus. Zum Ausgleich neben Studium und Arbeit mache ich gerne Pilates und Yoga. Ich liebe gute Bücher, Magazine, entdecke gerne neue Cafés und verbringe Zeit mit meinen Freunden und meiner Familie!
iu-akademie
Lena König
Werkstudentin IU
  • iu-akademie
    Weiterbilden? Weiterlesen!

    Auf dem Blog der IU Akademie findest Du spannende Erfolgsgeschichten und alles rund um die Themen Arbeitsmarkt-Trends, Zukunftsjobs und Weiterbildungs-News.  

  • iu-akademie
    Digital Weiterbilden!

    Du möchtest die Vorteile des E-Learning nutzen? Dann klick Dich in unser Weiterbildungsangebot. Unsere Weiterbildungen sind 100% digital, flexibel und passen sich Deinem Alltag an. 

  • iu-akademie
    Studie lesen!

    Warum entscheiden sich viele Schülerinnen trotz Interesse gegen einen MINT-Bildungsweg? Mit dieser Frage befasst sich unsere Kurzstudie „MINT-Bildung. Was junge Frauen darüber denken“.

AUSZEICHNUNGEN, AKKREDITIERUNGEN UND ZERTIFIZIERUNGEN

iu-akademie
iu-akademie
iu-akademie
iu-akademie
iu-akademie
iu-akademie

Copyright © 2022 | IU Internationale Hochschule - Alle Rechte vorbehalten